Erziehungsbegleitung
mit Kindern und Jugendlichen gut durchs Leben gehen..

So wohlwollend und engagiert wir uns gegenüber Kindern und Jugendlichen verhalten, stoßen wir auch an Grenzen. Wie wir mit unseren Jüngsten umgehen sollen, wissen wir grundsätzlich, es liegt in der menschlichen Natur.
Oft ist dieses Wissen jedoch aufgrund von Stress, eigenen Belastungen und Unzulänglichkeiten nicht abrufbar oder äußere Einflüsse wirken einem guten Miteinander entgegen.

Mein Anliegen ist es, mit Ihnen über Erziehung tatsächlich zu sprechen, eigenes Verhalten zu reflektieren und wieder Freude und Mut entstehen zu lassen, damit wir mit unseren Jüngsten gut durchs Leben gehen können.
Hierbei habe ich zwei wissenschaftlich fundierte Konzepte zur Orientierung ausgewählt, die sich bei vielen Eltern und Profis bereits bewährt haben.

0013_122

Schön, wenn alle `mal König*in sein dürfen....Große und Kleine!

Christa

STEP

STEP ist ein aus den USA stammendes Elterntrainingsprogramm und wurde für den deutschsprachigen Raum adaptiert und auch evaluiert. Auch wurde es für professionell Erziehende erweitert und ist für Kinder ab 2 Jahren bis zur Pubertät geeignet.
Es beinhaltet Bausteine für eine demokratische, partnerschaftliche Erziehung.

In der Beratung orientiere ich mich an diesen Elementen, stimme sie aber immer sehr individuell auf Ihre Situation und Ihre Möglichkeiten ab.

Im Einzelnen geht es darum:

Im Einzelnen geht es darum:

  • Bedürfnisse und Verhalten des Kindes zu verstehen
  • zu lernen, anders als gewohnt bei Fehlverhalten zu reagieren
  • Kinder und sich selbst zu ermutigen
  • angemessen mit dem Kind zu sprechen
  • Möglichkeiten zur Kooperation mit dem Kind zu finden
  • natürliche und logische Konsequenzen folgen zu lassen

…und dann kann Erziehung tatsächlich wieder Spaß machen!

Beratung nach SAFE

Das Programm „Sichere Ausbildung für Eltern“ – mittlerweilen auch für professionell Erziehende weiterentwickelt - wurde von dem Bindungsforscher Prof. Dr. Karl-Heinz Brisch, München ins Leben gerufen und stellt die Notwendigkeit einer sicheren Bindung für die Entwicklung des Menschen in den Vordergrund. Eltern und Erziehende werden somit für den feinfühligen Umgang mit Kindern sensibilisiert. Beratung von Eltern kann sinnigerweise auch schon vor der Geburt ihres Nachwuchses stattfinden!

Bei Bedarf kann ich auch in Ihrer Einrichtung einen Kurs, Elternabend Familienbildungstag oder eine Inhouseschulung nach der STEP Methode, nach SAFE für Eltern oder Erzieher*innen anbieten bzw. können wir speziell auf Ihre Bedürfnisse ein Angebot zuschneiden.

Kosten

Für den Kennenlerntermin entstehen keine Kosten. Nach diesem Treffen entscheiden Sie und ich, ob eine Zusammenarbeit erfolgsversprechend erscheint.

Die Zeitstunde für Erziehungsbegleitung kostet 70.- Euro. Die Kosten für Erziehungskurse, Inhouseschulungen, Vortragstätigkeit bzw. Elternabende rechne ich mit Ihnen individuell ab.

Für Erziehungsbegleitungssitzungen online ist Vorkasse erforderlich.
An- und Abfahrt berechne ich mit 0,30 Euro pro Kilometer.

Bitte sprechen Sie mich an um weitere Fragen diesbezüglich zu klären.

Jetzt einen Rückruf anfordern